Head of Strategic Leadership, Management Development & Engagement (m/w/d)

Führender internationaler Technology-, Media- und Telecommunications-Konzern

Das Unternehmen

Unser Kunde ist ein führender internationaler Technologiekonzern mit einer sehr starken und eigenständigen Präsenz in Deutschland und mehreren Milliarden Euro Umsatz.

Wir suchen für die Position Head of Strategic Leadership, Management Development & Engagement (m/w/d) im Team des CHRO smarte und ambitionierte Köpfe, die Lust haben, auf oberster Ebene die Zukunft des Unternehmens mit zu gestalten und Impact zu generieren.


Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten alle strategischen und operativen Fragestellungen im Leadership Development und Learning
  • Sie arbeiten hier sehr eng mit dem CHRO zusammen
  • Vorbereitung, Vertretung und Durchsetzung der Interessen des Unternehmens im internen und externen Verhältnis fokussiert auf das zentrale Learning aus strategischer Sicht
  • Zentrale strategische Entwicklung und Umsetzung von konzern­weiten HR-, Mitarbeiter-, Performance-, Strategic Skilling- & Learningthemen und -ecosystems
  • Beratung und Unterstützung des CHRO und seiner Direct Reports in der Erarbeitung und Exekution der Unternehmensstrategie
  • Eigenständige Aufbereitung, Strukturierung und Organisation aktueller Aufgabenstellungen mit Bezug zum Tagesgeschäft und zur Strategie
  • Eigenverantwortliche Steuerung und Leitung von cross-funktionalen Projekten und Aufgabenstellungen
  • Kommunikation im und zu anderen Geschäftsbereichen; starkes Exposure zum Vorstand

Das bringen Sie mit

  • 7+ Jahre Berufserfahrung aus einer Top-tier Management-Beratung (plus ggf. Industrie) mit Fokus auf Change Management, Human Capital, People & Organisation, HR-Transformation, Talent Management, Leadership Training & Development; auch wenn Sie nicht direkt aus dem P&O-Bereich kommen, jedoch starkes Interesse für solche Themen haben, gerne auch melden
  • Sie haben Erfahrung in Themen wie Design Thinking und anderen innovativen Arbeits-/Lernmethoden
  • Sehr erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Studium
  • Sehr gutes analytisches, konzeptionelles sowie ‚out-of-the-box‘-Denken und Handeln
  • Äußerst hohen Qualitätsanspruch mit ausgeprägter Gewissen­haftigkeit und Detailorientierung
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Leadership-Fähigkeit
  • Organisationstalent mit hochgradig strukturierter, vorausschauender Arbeitsweise und der Fähigkeit, auch bei veränderten Rahmenbedingungen zu optimalen Ergebnissen zu gelangen
  • Fähigkeit zur Priorisierung und Koordinierung mehrerer Aufgaben unter hohem Termindruck
  • Hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft, überdurchschnittliches Engagement, Eigeninitiative sowie Flexibilität
  • Souveränes, professionelles und verbindliches Auftreten in der Zusammenarbeit mit Top Management und C-Level
  • Führungspotenzial, idealerweise demonstriert durch erste Erfolge als Linien- und/oder Projektmanager/-leiter und Motivation, in Zukunft eine Führungsrolle zu übernehmen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse