Change-Management Consultant (m/w)

Nähe von Heidelberg
Deutscher Chemiekonzern

Das Unternehmen

Unser Klient mit Hauptsitz in der Nähe von Heidelberg ist ein weltweit agierender Konzern mit über 300 globalen Produktions- und Vertriebsgesellschaften. Die hausinterne Management Consulting Gruppe sucht zur Verstärkung Change-Management Consultants, die einerseits Beratungskompetenzen besitzen, die aber nicht alleine dem klassischen Profil von Alumnis strategischer Unternehmens-beratungen entsprechen. Im Gegensatz zum reinen Management Consulting geht es hier um Leadership Development/Beratung, Kommunikation, Einbringung von Mitarbeitern, Partizipation und Befähigung zum Wandel. Wichtig hierbei sind ganzheitliche Herangehensweisen, „nur“ Leadership Development, Coaching, Team Development oder Training reicht nicht aus.



Ihre Aufgaben

  • Beratung und Begleitung von Veränderungsprojekten und deren Stakeholder (Leitungsebene, Mittleres Management, Mitarbeiter) mit allen Facetten, konzeptionell zu Beginn (Change Architecture/Change Roadmap/Change Journey) und in der Umsetzung mit den oben genannten Aspekten
  • Im Fokus stehen große Transformationen aus der „people impact“ Perspektive, z.B. Reorganisation, Restrukturierung, PMI, Kulturentwicklung
  • Sie sollten in der Lage sein C-Level Hierarchien und die ‚zweite Ebene‘ der Firma in Hinblick auf Veränderungsprojekte zu beraten und zu begleiten; also auch mit Umsetzungswiderständen umgehen, Kommunikation- und Überzeugungsarbeit leisten
  • Ihre Change Beratung setzt stark an Führungsthemen an sowie Kommunikation, Einbindung und Qualifikation
  • Es geht um nachhaltig erfolgreiche Umsetzung strategischer Initiativen. Dies erfordert neben strategisch passender Konzepte und gutem Projektmanagement die Aktivierung von Führungskräften und Mitarbeiter für die Veränderung. Dabei ist die Aufgabe von Change Consulting Führungskräfte auf Executive Ebene wirksam zu beraten
  • Eine Karriereentwicklung in klassischen Linienfunktionen des Konzerns ist genauso möglich wie der längere Verbleib in der Management Consulting Einheit
  • Wohnort ist Raum Heidelberg. Reisetätigkeit ist bis zu 30% nötig, da auch internationale Projekte (wochenweise) ausnahmsweise betreut werden

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium, idealerweise im Bereich BWL, Psychologie, Soziologie o.ä.
  • Beratungskompetenz/-hintergrund in großen Veränderungsprojekten mit allen Facetten
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Change-Management
  • Gute Kenntnisse über den gesamten ‚Werkzeugkasten‘ im Bereich Change/ Projekt Management
  • Gutes Verständnis von Strategien und Strategie-Umsetzung
  • Sie haben die Kompetenz, die sozialen Implikationen eines Change-Management Projektes zu erkennen, sie den Beteiligten nachvollziehbar zu vermitteln und auf dieser Basis gemeinsam eine gemeinsam getragene Vorgehensweise zu entwickeln
  • Sie können mit komplexen sozialen Situationen umgehen und diese richtig einschätzen
  • Sie haben die Fähigkeit Mitglieder der ersten und zweiten Leitungsebene in ihrer Denk- und Sprachwelt zu verstehen und zu erreichen, mit Widerständen umzugehen, ohne sich einschüchtern oder in Machtkämpfe verstricken zu lassen
  • Sie können Events und Workshops moderieren und in gewinnender und pro-aktiver Weise mit Gruppen umgehen
  • Sie haben die Kompetenz zum Aufbau von guten persönlichen Beziehungen zu möglichst allen Stakeholdern des Veränderungsvorhabens
  • Sie haben die Fähigkeit die unterschiedlichsten Zielgruppen im Unternehmen sowohl im Einzelgespräch als auch in Diskussionen und bei Vorträgen zu erreichen und ihnen Mut zur Veränderung zu machen
  • Sie sind bereit zum Risiko, Stellung zu beziehen und notwendige Konflikte sachlich und konstruktiv auszutragen
  • Sie haben Integrität im Auftreten nach innen und außen