Operating Director Private Equity (m/w)

München (mit Reisetätigkeit)
Mittelständische Unternehmensgruppe

Das Unternehmen

Unser Mandant ist eine in München ansässige Unternehmensgruppe, die in etablierte mittelständische Unternehmen mit einem funktionieren Geschäftsmodell und einem Umsatz ab € 20 Mio. bis € 200 Mio. investiert und diese durch den Einsatz operativer und strategischer Maßnahmen weiterentwickelt. Derzeit erzielt die Unternehmensgruppe mit Gesellschaften in Deutschland, der Schweiz, Großbritannien, den USA und China einen Umsatz von über € 600 Mio. und beschäftigt mehr als 4.000 Mitarbeiter. Ziel ist es, den Umsatz innerhalb der nächsten Jahre durch weitere Zukäufe auf mindestens eine Milliarde Euro zu steigern.

Um den Wertsteigerungsprozess in den Portfoliounternehmen durch eine langfristig orientierte strategische und operative Interaktion zwischen Holding und Gesellschaften gezielt voranzutreiben, suchen wir einen Operating Director (m/w) Private Equity mit funktionsübergreifender Verantwortung für bis zu vier Gesellschaften der Unternehmensgruppe als operativen Ansprechpartner und Schnittstelle zu den Gesellschaften.


Ihre Aufgaben

  • Einnahme einer aktiven Gesellschafter-Rolle inkl. fachliche Personalverantwortung für die Geschäftsführer der Gesellschaften und Freigabe von zustimmungspflichtigen Sachverhalten gemäß Geschäftsordnung
  • Erstellung der kurz- und langfristigen Gesellschaftsstrategie sowie deren Umsetzung zur nachhaltigen Umsatz- und Ergebnissteigerung
  • Freigabe und Umsetzungs-Kontrolle der jährlichen Budgets sowie monatliche Prüfung der Ergebnis- und Liquiditätsentwicklung und Initiierung von Gegenmaßnahmen
  • Erstellung und Umsetzung von operativen Effizienz- und Wertsteigerungsprogrammen in Zusammenarbeit mit den Gesellschaften und den von der Holding entsandten ‚Managern Unternehmensentwicklung‘ bzw. Funktionsspezialisten
  • Stärkung der Aufbauorganisation, Kosten- und Prozessoptimierung entlang der kompletten Wertschöpfungskette der Unternehmen (z.B. Einkauf, Logistik, Produktion, Vertrieb sowie Finanzen & Controlling)
  • Außerdem Mitarbeit im Pre-Transaktionsprozess, d.h. Unterstützung des Investment-Teams bei der operativen Due Diligence für neue Beteiligungen und Add-Ons

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Fachrichtung Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer umsetzungsorientierten Funktion bei einer Top-Unternehmensberatung
  • Zusätzlich mehrjährige Erfahrung in einer operativen Linienfunktion mit P&LVerantwortung bei einem mittelständischen, produzierenden Industrieunternehmen bzw. einer mittelständischen Industrieholding/ Beteiligungsgesellschaft
  • Sehr gutes kaufmännisches Verständnis hinsichtlich Optimierung von GuV, Bilanz und Cash-Flow
  • Breite Erfahrung in der Erarbeitung und Umsetzung von Wertsteigerungskonzepten, im Management von Transformations- und Veränderungsprozessen sowie der Führung von Projektteams, bevorzugt mit mittelständischem Unternehmensfokus
  • Hohes analytisches Denkvermögen und eine strukturierte, auf Effizienz ausgerichtete Arbeitsweise
  • Zahlen- und prozessorientiert, Unternehmerpersönlichkeit mit Hands-on Mentalität
  • Ausgeprägte Durchsetzungs- und Lösungsorientierung sowie Verhandlungsgeschick und Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zur intensiven Reisetätigkeit (ca. drei Tage vor Ort in der Gesellschaft; zwei Tage in der Holding in München)